Eine Idee zieht Kreise Kolpinghaus
Worte und Empfindungen sind gut, aber sie wiegen die Taten nicht auf; jene genügen auf eine Zeit dem Herzen, diese sind unvergänglich und dauernd.
(A. Kolping, 1838)

  

Neuigkeiten:

Grillfest 2018   (11. Juli 2021)
Bei sommerlichen Temperaturen trafen sich Freunde und Mitglieder der Kolpingsfamilie im Garten des Vereinshauses um gemeinsam den Nachmittag mit Speis und Trank zu verbringen. mehr...

Stadtfest 2011   (11. Juni 2021)
mehr...

Stadtfest 2018   (3. Juni 2021)
Bei hochsommerlich, heissen Temperaturen war unser Zelt an beiden Stadtfesttagen immer gut besucht. mehr...

Stadtfest 1983   (4. April 2021)
mehr...

Stadtfest 2019   (28. Februar 2021)
mehr...

Blumenfest 2019   (28. Februar 2021)
mehr...

Theater 1986 - A Nest fürs Tonerl   (20. November 2020)
Unser erstes Theaterstück in der Röthenbacher Stadthalle (jetzt Karl-Diehl-Halle). Aufgeführt wurde das Stück unter der bewährten Regie von Josef Lang, Souffleuse: Angelika Kleppmeier mehr...

Theater 1980 - Der beliebte Grobian   (22. November 2020)
Vor zahlreichen Gästen bot die Theatergruppe der Kolpingsfamilie Röthenbach mit dem Stück „Der beliebte Grobian“ zwei Stunden Frohsinn und Unterhaltung. mehr...